Geschichte der Bücherei

Geschichte der Bücherei von 1853 bis heute

 

1853 Gründung der Bücherei durch Pfarrer Rohde
1919 Umzug der Bücherei vom Pfarrhaus in die Kirche – Raum über der Sakristei erste statistische Erfassung 50 Leser und 1735 Ausleihen
1939 Pfarrer Josef Röhrig verlegt die Bücherei ins Alexanderhaus Selbend 8
  Während des Krieges ruht der Büchereibetrieb und wird zur Pflegestation für verletzte Soldaten
1971 Umzug ins neu erbaute Alexanderhaus Gartenstraße zuständiger Pfarrer Rudolf Dalski
  Medienbestand ca. 2.500 Medien
1976 Übernahme der Leitung durch Büchereiassistentin Gisela Löcherbach, bis zu diesem Zeitpunkt hatten immer die Geistlichen die Leitung inne
1986 Leiterin Frau Gertrud Siebert
1990 Übernahme der Leitung durch Büchereiassistent Hubert Kamlage
1994 Medienbestand ca. 10.740
1997 Pfarrer Anton Althaus kauft die alte Volksschule am Kirchplatz auf.
  Die Bücherei zieht mit ca. 10.000 Medien in den 1. Stock des neuen Alexanderhauses ein
2003 150 jähriges Bestehen der Bücherei und damit eine der ältesten Bücherei in der Diözese Paderborn
2004 die manuelle Ausleihe wird auf EDV umgestellt
2005 Internetseite der Bücherei wird in Betrieb genommen
2010 Internetanschluss im Alexanderhaus
2012 Neugestaltung des Büchereiflyers
  verschiedene Arten von Konsolenspielen erweitern den Bestand
2013 Büchereileiter Hubert Kamlage erhält den Ehrenamtspreis der Stadt Schmallenberg
  160 jähriges Bestehen der Bücherei St.Alexander
  Einrichtung von leserorientierten Standorten
  Hubert Kamlage übergibt nach 23 Jahren die Büchereileitung an Büchereiassistentin Sabine Beule
2014 Start des gemeinsamen Onleihe Verbundes libell-e.de (E-books, E-paper, E-audio)
  Neue Benutzerordnung tritt in Kraft
2015 Einjähriges Bestehen des Online-Verbundes
  Einführung eines Newsletters
  E-book Reader und Tablet-PC erweitern den Bestand
  fünf Großspiele werden in den Spielebestand aufgenommen

Der Träger

Pastoralverbund Schmallenberg Eslohe
Kirchplatz 5, 57392 Schmallenberg
Telefon 02972 364850
www.pv-se.de

Alle Bücher, die ich mag, in der e-Leihe der Bücherei in Schmallenberg

Logo libell-e

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen