Stichtag für Mahnungen, Beschränkung von Medien

Hinweis für unsere Nutzer

Aus aktuellen Anlass möchten wir Sie nochmals darauf hinweisen, dass Ihre ausgeliehenen Medien bis zum Stichtag "spätestens zurückgeben am" siehe Ausleihzettel, auch zurückgeben müssen. Der Stichtag ist immer auch ein Ausleihtag. Sollten Sie verhindert sein, ist es wichtig, dass Sie rechtzeitig telefonisch (Anrufbeantworter), per Mail oder in Ihrem Leserkonto (Internet) die Medien verlängern. Nach Ablauf dieses Stichtages ohne Verlängerung erfolgt automatisch eine Mahnung.

 

Leser, die eine E-mail Adresse hinterlegt haben, erhalten als Service drei Tage vor Ablauf ihrer Frist eine Erinnerungsmail, dass ihre Medien ablaufen.

Bitte beachten Sie auch unsere unterschiedlichen Ausleihfristen der verschiedenen Medien. Alle wichtigen Daten, sowie alle von Ihnen ausgeliehenen Medien, finden Sie auf ihrem Ausleihzettel den Sie in der Bücherei nach der Ausleihe erhalten. Bitte überprüfen Sie  nach der Ausleihe diesen Ausleihzettel auf Richtigkeit um Fehler zu vermeiden.

Sollten Sie eine Mahnung von uns erhalten ist es wichtig ,dass Sie sich zeitnah persönlich, telefonisch, gerne auch auf AB oder per Mail bei uns melden. Ohne Rückmeldung erfolgen automatisch weitere Mahnungen.

Bücher: Ausleihzeit 4 Wochen, Verlängerung 4 Wochen

DVD, Zeitschriften, Saison Medien, wii- und DS-Spiele: Ausleihzeit 2 Wochen, Verlängerung 1 Woche

Fernleihe: keine Verlängerung möglich

Maximale Ausleihgrenze pro Leserausweis: 30 Medien

Pastoralverbund Schmallenberger Land
Stadt Schmallenberg

Der Träger

Pastoralverbund Schmallenberg Eslohe
Kirchplatz 5, 57392 Schmallenberg
Telefon 02972 364850
www.pv-se.de

Weitere Links

Alle Bücher, die ich mag, in der e-Leihe der Bücherei in Schmallenberg

Logo libell-e