Nacht der Bibliotheken 2017

Das war unsere 6. Nacht der Bibliotheken

Zahlreiche Kinder und Erwachsene füllten um 16.30 das Alexanderhaus um an dem umfangreichen fantasievollen Angeboten teilzunehmen. Unter dem Motto „Place to be“ hatten das ehrenamtliche St. Alexander Büchereiteam und ihr Kooperationspartner, das Familienzentrum Lennetal, ein Programm unter dem Titel „Phantasie und Spiel mit Licht und Schatten“ zusammengestellt.

Den Auftakt machte ein Schattentheater zu Wolf Biermanns Märchen „ Vom kleinen Herrn Moritz, der eine Glatze kriegte“. Im Anschluss wurde in den einzelnen Workshops Licht und Schatten abwechslungsreich erfahrbar gemacht. Das Programm wurde durch das Ausprobieren interessanter Gesellschaftsspiele mit dem Paderborner Spielpädagogen Thomas Henze und einen e-book-Workshop bereichert. Ebenso war die Bücherei zum Stöbern und Ausleihen geöffnet. Zum gemeinsamen Abschluss trafen sich alle Besucher zum Abendessen an einem leckeren „Schwarz /Weiß“ – Büfett.

 

Hier die Videos:

Nacht der Bibliotheken (etwas anders)

Nacht der Bibliotheken 2017

 

Pastoralverbund Schmallenberger Land
Stadt Schmallenberg

Der Träger

Pastoralverbund Schmallenberg Eslohe
Kirchplatz 5, 57392 Schmallenberg
Telefon 02972 364850
www.pv-se.de

Weitere Links

Alle Bücher, die ich mag, in der e-Leihe der Bücherei in Schmallenberg

Logo libell-e